Oldenburg /Jever Als Spitzenreiter der Oberliga dürfen die Squash-Spieler des SCO überwintern, nachdem sie am Sonntag das Duell mit dem zuvor die Tabelle anführenden Bassumer SC gewonnen haben. Die Oldenburger setzten sich beim Spieltag in Jever verblüffend deutlich mit 4:0 gegen den Rivalen aus dem Kreis Diepholz durch, hatten zuvor aber ebenso überraschend gegen die Boast Busters Jeverland II das zweite Remis dieser Saison kassiert.

Insgesamt war SCO-Kapitän Florian Folkerts trotz des Unentschiedens gegen das Schlusslicht, das damit erst den zweiten Punkt in dieser Saison verbuchte, „sehr zufrieden“ mit dem Abschluss der Hinrunde, nach der er mit seinen Kollegen nun zwei Punkte Vorsprung auf die Bassumer besitzt. Weiter geht’s am 26. Januar 2020.

Gegen Jever legten Dominik Büsselmann (3:0 gegen Frank Fiedler) und Malte Zirkler (3:0 gegen Dieter Röben) zwei Siege vor. Florian Folkerts unterlag aber „Angstgegner“ Stephan Austermann ebenso im fünften Satz wie Frederik Folkerts dem Franzosen Emmanuel David.

Den Frust über den Punktverlust spielten sich die Brüder im Spitzenduell von der Seele. Florian Folkerts besiegte den Niederländer Nicolaas Gerritsen überraschend klar mit 3:0. Frederik Folkerts bezwang Andreas Tiemann 3:2. Zuvor hatte Büsselmann ein 3:1 gegen Olaf Brandt vorgelegt, während Zirkler ein 3:2-Coup gegen den früheren Bundesliga-Spieler Michael Weiler gelungen war.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.