+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Unfall in Friesland
B 210 bei Jever voll gesperrt

Oldenburg Eine erfolgreiche Rückkehr auf die Trainerbank der Fußballer von GVO hat Marco Elia gefeiert. Der Bezirksligist musste sich zwar kurzfristig einen neuen Gegner suchen, weil die geplante Partie gegen den SV Petersdorf (Spitzenreiter der 1. Kreisklasse Cloppenburg) nicht zustande kam, im Duell mit dem eingesprungenen TV Metjendorf (Zweiter der hiesigen 1. Kreisklasse Süd) sorgte das Team aber für einen gelungenen Testspielauftakt.

Beim 7:1 traf Ole Böschen am Freitag viermal. Die weiteren Tore für die GVOer, die nach dem Abgang von Hans-Jürgen Immerthal als Dritter unter Interimscoach Jan Majewski in die Winterpause gegangen waren, erzielten Maximilian Schmidt, Frederik Voltmann und Mika Cengiz.

Parallel gewann Bezirksliga-Schlusslicht SV Ofenerdiek 3:1 beim VfL II. Rückkehrer Roman Epp, Seedy Saidykhan und Stefan Kulikow sorgten für ein 3:0, ehe Aaron Schulz für den Kreisliga-Primus traf.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

BW Bümmerstede gewann seinen ersten Test bei Kreisligist FC Ohmstede 2:1. Marc Steinkraus und Max Zaun brachten den als Tabellenzwölfter ebenfalls um den Klassenerhalt kämpfenden Bezirksligisten 2:0 in Front, ehe Jawad Chaachaa verkürzte.

Zwei Tage später setzte sich BWB beim FC Hude II (Erster der 1. Kreisklasse Oldenburg-Land/Delmenhorst) 4:0 durch. Zaun erzielte diesmal zwei Tore. Zudem trafen Steve Köster und Jonathan Matondo. „Am Sonntag sind die Spieler schon über ihre Grenzen gegangen. Das war ein sehr guter Test“, meinte Trainer Marco Büsing.

Der große Wahl-Check Oldenburg
Sagen Sie uns Ihre Meinung und sichern Sie sich im Anschluss die Chance auf 5x 100 €-Gutscheine für den Nordwest-Shop.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.