+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 19 Minuten.

Liveblog Zum Coronavirus
Weltweit mehr als eine Million Menschen mit Coronavirus infiziert

Oldenburg Einen Monat vor dem ersten Spiel nach der Winterpause gehen Fußball-Kreisligist SV Eintracht und Coach Andreas Greff getrennte Wege. Der bisherige Co-Trainer Hendrik Neteler trägt in der zweiten Saisonhälfte die Verantwortung und soll bei seiner Arbeit von Teamkapitän Hendrik Wiemken unterstützt werden.

Im Hinblick darauf, „allen ein bestmögliches sportliches Umfeld in guter Atmosphäre zu bieten“, habe es zwischen Greff, Vorstand und Mannschaftsrat „ein sachliches Gespräch“ gegeben, dessen Ergebnis die sofortige Trennung ist, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins, der das Aus des Trainers damit ein halbes Jahr vorgezogen hat. Greff hatte beim Tabellenneunten im November seinen Abgang zum Saisonende verkündet. Wenig später wurde bekannt, dass er Ligarivale Zwischenahn übernimmt.

Eintracht stellte im Dezember den 28-jährigen Andreas Bartels als neuen Chefcoach vor. Der B-Lizenz-Inhaber ist derzeit noch im Trainerstab von U-19-Regionalligist JFV Nordwest tätig.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.