Oldenburg Mit zwei Siegen innerhalb von knapp 48 Stunden haben sich die B-Junioren des VfL aus dem Tabellenkeller der Fußball-Landesliga verabschiedet. Die A-Junioren von GVO mussten sich in Bad Laer mit einem Remis zufrieden geben, bleiben aber ungeschlagen.

A-Junioren: SV Bad Laer - GVO 3:3. Die Gäste begannen stark und führten schnell 2:0. Ein Abstimmungsfehler führte aber zum Anschlusstreffer. Es folgte in der 32. Minute das 2:2. In Halbzeit zwei war GVO das bessere Team, fing sich aber ein Kontertor. Nachdem das sehr hart geführte Spiel nach einem unglücklichen Zusammenstoß unterbrochen worden war, drängte der Aufsteiger und kam kurz vor Schluss durch ein Eigentor zum verdienten 3:3.

Tore: 0:1 König (2.), 0:2 Rabe (9., FE), 1:2 (10.), 2:2 (32.), 3:2 (63.), 3:3 (88., Eigentor).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

B-Junioren: VfL - Kickers Emden 2:0. Gegen einen defensiv eingestellten Gegner warteten die VfLer am Freitag geduldig auf ihre Chancen. Rodi Hezo traf zum 1:0. Entschieden war die Partie aber erst durch das 2:0 in der Endphase von Sören Ohlmeyer.

Tore: 1:0 Hezo (27.), 2:0 Ohlmeyer (80. Minute)

B-Junioren: VfL - SV Bad Laer 2:0. Zwei Tage später feierte das Team den zweiten Saisonsieg. „In beiden Spielen hat meine Mannschaft eine konzentrierte Mannschaftsleistung gezeigt“, sagte Coach Heiko Eilers: „Darauf kann ich für die nächsten Spiele aufbauen. Allein die Chancenverwertung muss ich kritisieren.“

Tore: 1:0 Ellermann (69.), 2:0 Ohlmeyer (78.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.