Oldenburg Der Verein für Traditionellen Budosport richtet in der Halle am Brandsweg den Weser-Ems-Cup im Karate und im Kickboxen aus. Dabei sind Vereine aus ganz Norddeutschland. Am Sonnabend ab 9 Uhr messen sich die Karateka in Kumite (Kämpfen) und Kata (Formenlaufen). Am Sonntag messen sich die Kickboxer in Semi- und Leichtkontakt.

Mit jeweils sieben ersten und zweiten sowie zwei dritten Plätzen kehrte der VTB vom Osaka-Cup in Emden zurück, wo sich Budoka aus Deutschland, Belgien, Rumänien und den Niederlanden trafen, um sich in Kata, Kata-Team und Kumite zu messen. Erfolgreichste VTBerin war Wencke Emkes, die alle möglichen Goldmedaillen holte.

Wie sie siegte auch Laura Witte im Kata-Einzel. Zudem lagen beide Synchron-Teams in den Besetzungen Witte, Luisa Lohöfer und Joelle Kannapin sowie Debbie Paterok, Kim Wilken und Emkes vorne.

Im Kumite der 13- bis 15-jährigen Mädchen der Mittel- und Oberstufe beeindruckte Witte als Siegerin die Richter besonders durch Fußtechniken. In der Frauen-Oberstufe-Klasse holte Emkes Gold. Im Kumite der Kinder siegte Ole Zink. In der Männer-Mittelstufe lag Timo Hesper vorne.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.