[SPITZMARKE]OLDENBURG OLDENBURG/LBL - Der TuS Eversten ist in der Fußball-Bezirksklasse spielfrei.

FC OhmstedeVfL Wilhelmshaven (Sonnabend, 15 Uhr). Dank des Auswärtssieges in Zetel konnte der FCO den Abwärtstrend der vergangenen Wochen stoppen. Nun wartet der Tabellenzehnte aus Wilhelmshaven. „Mit einem Sieg könnten wir uns wieder Luft auf die Plätze sieben bis acht verschaffen“, blickt FCO-Coach Timo Ehle auf die Qualifikationsplätze zur neuen Bezirksliga. Verzichten muss er wahrscheinlich auf Marius Asmuss, der unter Meniskusbeschwerden leidet.

Die Gäste konnten zuletzt zweimal in Folge 4:2 gewinnen, wobei Torjäger Timo Spieß alleine vier Tore erzielte. Ehle warnt vor der gefährlichen Offensive: „Wir müssen defensiv hoch konzentriert sein. Hinten sind die Gäste anfällig, sodass wir auf jeden Fall unsere Chancen bekommen werden, die wir konsequent nutzen müssen.“

TuS BloherfeldeVfL Stenum (Sonntag, 15 Uhr). TuS-Trainer Axel Wolff hofft nach der unglücklichen Niederlage in Wiefelstede auf die neu gefundene Heimstärke seiner Elf: „Wir haben die letzten beiden Heimspiele 3:0 und 5:0 gewonnen. Vielleicht können wir ja eine kleine Erfolgsserie starten.“ Die Gäste aus Stenum sind jedoch oben mit dabei und konnten zuletzt Tabellenführer Jeddeloh ein Unentschieden abringen.

Wolff will versuchen, aus einer kompakten Defensive heraus schnell nach vorne umzuschalten. „Die Taktik mit einer Spitze und zwei Offensiven dahinter war zuletzt erfolgreich. Dafür ist es natürlich enorm wichtig, dass wir die Zweikämpfe im Mittelfeld gewinnen.“ Personell kann er mit Ausnahme von Jens Eckmeyer (berufliche Gründe) aus dem Vollen schöpfen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.