Cuxhaven Es war erst die zweite Saisonniederlage für den Oldenburger TeV II, doch die sorgt dafür, dass der Oberligist endgültig voll im Abstiegskampf steckt: Das Team um Kapitän Sebastian Strehle verlor beim SC SW Cuxhaven mit 2:4 und ist als Fünfter nun punktgleich mit dem Wilhelmshavener THC (beide 4:6 Zähler) auf Rang sechs, dem ersten Abstiegsplatz.

In Cuxhaven gewann Strehle auch sein fünftes Einzel in dieser Winter-Spielzeit, indem er sich im Duell an Position vier gegen Marcel Kolbenstetter 4:6, 6:1, 10:3 durchsetzte, doch es blieb der einzige Einzelerfolg für die OTeVer.

Gian-Luca Blöcker musste sich Christian Winter 4:6, 4:6 geschlagen geben. Trotz Leistungssteigerung nach jeweils klar verlorenem ersten Durchgang zogen auch die Brüder Ole (1:6, 4:6 gegen Matthias Reichert) und Jan Heine (2:6, 5:7 im Spitzenduell mit Felix Palmen) den Kürzeren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Hoffnung der Oldenburger, in den Doppel-Begegnungen den 1:3-Rückstand noch auszugleichen, erfüllte sich nicht. Zwar gewannen Ole Heine und Strehle 7:5, 7:5 gegen Winter und Kai Mangels. Jan Heine und Blöcker unterlagen jedoch in der anderen Partie Palmen und Reichert relativ klar mit 2:6, 4:6.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.