Oldenburg Insgesamt 25 Athletinnen und Athleten der Oldenburger Clubs DSC, VfL, BTB, Laufsportfreunde und Team Laufrausch sind für die Bezirksmeisterschaften im Crosslauf an diesem Sonntag in Delmenhorst gemeldet. Zu den Aktiven, die bereits Erfolge in der laufenden Cross-Saison vorweisen können, gehört Anne Hochwald.

Die DSC-Athletin gewann sowohl beim Sandberg- als auch beim Löningen-Cross jeweils klar ihre Altersklasse und dürfte zu den Favoritinnen über die Mittelstrecke (3750 Meter) bei den Frauen gehören. Sollte sie auch im Lauf der Juniorinnen starten, für den sie ebenfalls gemeldet ist, stehen die Chancen gut, dass sie als Doppel-Bezirksmeisterin zurückkehrt. Als Spielverderberinnen könnten sich aus Oldenburger Sicht am ehesten VfLerin Michelle Kipp, Bezirksmeisterin 2013 über die Langstrecke, sowie ihre Vereinskollegin Jacqueline Lomax erweisen.

Allerdings lief Hochwald im Vorjahr die 3000 Meter deutlich schneller, so dass es für die VfLerinnen wohl eher um die Plätze dahinter gehen wird. Mit Paula Böttcher haben Kipp und Lomax aber gute Aussichten in der Mannschaftswertung.

Auch auf der Langstrecke (9650 Meter) hat der DSC in Christiane Schwietert eine Sieganwärterin. Über die Mittelstrecke der Männer schickt der Club in Hauke Köller (Bezirksmeister 2013 Langstrecke), Norman Ihle, Christoph Paetzke und Lars Bathke-Lüers vier Läufer ins Rennen, die sich Hoffnungen auf gute Platzierungen machen können. Wie Hochwald lief Paetzke beim Löningen-Cross einen überlegenen Sieg über die Mitteldistanz heraus.

Über die Langstrecke wird DSCer Daniel Schwietert versuchen, seine Titel in der M 35 zu verteidigen. Mit Mathias Freese und Christian Blömer wird er auch in der Mannschaftswertung ein gehöriges Wörtchen mitreden können.

Auch Axel Schneider von den Laufsportfreunden, der für beide Strecken gemeldet hat, ist in der Altersklasse M 50 ganz weit vorne zu erwarten. Eine gute Platzierung in der Mannschaftswertung über die Mittelstrecke streben Manfred Siebert-Diering, Jens Göretzlehner, Jürgen Reents und Jörg Heinrichs vom Team Laufrausch an.

In der männlichen U 16 wird VfLer Dominic Ellwardt versuchen, sich über die 2550-Meter-Distanz möglichst weit vorne zu platzieren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.