Oldenburg Vorzeitig hat sich das Frauenteam des Bürgerfelder TB in der Regionsliga Platz zwei und damit den Aufstieg in die Regionsoberliga gesichert. Abwehrstark und mit Tempohandball setzten sich die Spielerinnen des Trainerduos Henning Dierks und Harry Schmeink in ihrem vorletzten Saisonspiel mit 25:15 gegen den direkten Verfolger Tvd Haarentor durch.

„Die Stimmung im Team und Vereinsumfeld ist gut“, sagt Schmeink, der schon einmal als Trainer mit dem Team den Aufstieg geschafft hatte, bevor er zwischenzeitlich berufsbedingt zur Amager SK Kopenhagen gewechselt war. Die BTB-Mannschaft werde durch zwei spielstarke Zugänge für die neue Saison in der Regionsoberliga verstärkt.

Vor der Aufstiegsfeier findet an diesem Sonnabend (15.30 Uhr) das letzte Saisonspiel der BTB-Handballerinnen beim viertplatzierten TV Neerstedt III auf dem Plan. Stadtrivale DSC stand schon zuvor als Meister und Aufsteiger fest.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.