OLDENBURG Gleich bei seinem ersten Auftritt an der Seitenlinie sah Bürgerfelder -TB-Coach Lauris Gruskevics eine tolle Team- und Energieleistung seiner Mannschaft. Diese reichte für einen 77:71 (35:36)-Auswärtssieg in der Basketball-Bezirksklasse U14 mixed gegen die 98er-Mädchen vom Oldenburger TB mit den Auswahlspielerinnen Carlotta Benning und Rieke Küther.

Nach vier Minuten lagen die BTBer schon mit 0:8 hinten. Alles deutete zunächst auf eine hohe Niederlage gegen die körperlich deutlich überlegenen OTBerinnen hin. Doch mit einer starken Defensive, insbesondere durch Marten Steffens, gelang es der Mannschaft wieder ins Spiel zu kommen. In der sechsten Minute stand es bereits 10:10. Aber die Mädchen konterten und gingen zur Viertelpause mit 20:14 in Führung. Mit jeder weiteren Minute des Spiels gewannen die Jungs aber mehr an Selbstvertrauen in der Offensive. Plötzlich gelangen auch die schwierigen Würfe. Die Spieler ließen den Ball gut laufen und trafen nach einem Rückstand von 26:34 fast nach Belieben. So verkürzte die Mannschaft bis zur Halbzeit auf 35:36.

Mit viel Schwung und Motivation kamen die BTB-Spieler zurück aus der Kabine und legten erneut los. In der sechsten Minute der zweiten Hälfte stand es plötzlich 54:44 für die Gäste. Die Gegenwehr der OTB-Mädchen war nun scheinbar gebrochen. Als dem zehnjährigen Benjamin Gehrold (BTB) dann noch ein unglaublicher Wurf gegen die deutlich größere Küther gelang, tobte das Gäste-Publikum aus Bürgerfelde. Drei Minuten vor Schluss stand es 75:59, so dass Gruskevics allen Spielern Einsatzzeit gab. Die anschließende Aufholjagd des OTB wurde von der Mannschaft ausgebremst, so dass das Endergebnis 77:71 lautete.

Hervorzuheben ist in diesem Spiel besonders die ausgeglichene Gesamtleistung der BTB-Mannschaft.

BTB: Treude (21 Punkte), Gloystein (20), Pietin (20), Steffens (8), B. Gehrold (4), F.-J. Gehrold (4), Klockgether, Böckmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.