Bloherfelde Zum Start der diesjährigen Mini-Meisterschaften im Tischtennis konnte die Abteilungsleiterin Gabi Voßmann vom TuS Bloherfelde beim ersten Ortsentscheid im Tischtenniskreis Oldenburg-Stadt gleich 15 Tischtennis-Neulinge begrüßen. Unterstützt wurde sie bei der dabei von ihrer Jugendabteilung.

Da nicht alle Altersklassen vertreten waren, wurden nur die AK II (Jahrgänge 2008 und 2009) bei den Jungen und Mädchen sowie zusätzlich die AK I bei den Jungen (11 und 12 Jahre) ausgespielt. Für den Kreisentscheid, der im März 2019 in Hundsmühlen ausgetragen wird, qualifizierten sich dabei jeweils die besten Vier. Bei den Mädchen freute sich Polina Horn über den ersten Platz. Sie gewann ihre beiden Spiele gegen die Konkurrenz: knapp in drei Sätzen gegen Dana Rüdebusch (9:11, 11:9, 11:5), die sich Platz 2 sicherte und danach mit 11:1 und 11:6, gegen die erst seit einer Woche spielende Philis Heermann.

Bei den Jungen in derselben Altersklasse kam es gleich zum Endspiel zwischen Milan Stahlke und Robin Morchner, das letztlich Milan mit 1:11, 11:8 und 11:7 für sich entscheiden konnte.

Gleich zehn Teilnehmer spielten um den Pokal in der AK I. Nach vielen knappen Spielen setzten sich folgende Jungen durchsetzen: 1. Jan-Siefke Kaiser, 2. Emil Koziolek, 3. Mattis Winter sowie 4. Lieven Gretschik. Das Endspiel entschied dann Jan mit 11:6, 7:11 und 14:12 für sich.

Gabi Voßmann war sowohl über die Teilnehmerzahl als auch über die gezeigten Leistungen begeistert und plant bereits jetzt schon einen weiteren Ortsentscheid im Stadtwesten, der vermutlich im Januar 2019 ausgetragen werden soll. „Viele jüngere Kinder konnten dieses Mal aufgrund der späten Anfangszeit nicht teilnehmen. Ideal wäre somit ein Turnier am Samstag Vormittag in der Grundschule Bloherfelde, mit der wir eine Tischtennis-AG als Kooperation haben“, regt sie an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.