Und immer wieder zur Weihnachtszeit . . . treffen sich die alten Mitglieder des Oldenburger TB in der Haareneschhalle. Über 30 Vereinssenioren aus nah und fern folgten diesmal dem Ruf von Enna Becker, der seit vielen Jahren das Treffen nicht nur organisiert, sondern mit einer informativen Rede auch gleichzeitig eröffnet. Diesmal ging es um das anstehende Jubiläumsjahr des OTB: 150 Jahre wird der Klub in wenigen Tagen, und Becker gab einen Überblick über die zahllosen Veranstaltungen, die diesen Geburtstag begleiten werden. Der Höhepunkt wird am 14. November erwartet, wenn vormittags der Festakt und abends der Festball (organisiert von Becker und Helmut Schuhknecht) steigen. Beim OTB–Treffen las zudem Plattdeutsch-Experte Heinz Blömer die Geschichte „De Wiehnacht“ vor.

Mit dem Glück im Bunde war derweil Sabine Grüll. Eigentlich wollte sie sich nur die Premiere des neuen Films „Die Buddenbrooks“ im Casablanca anschauen, wurde dann aber auch noch zur Hauptgewinnerin einer Tombola bei der Premierenfeier. Kinochef Detlef Roßmann überreichte Sabine Grüll Eintrittskarten für das Buddenbrook-Museum in Lübeck, eine Hörspiel-CD und natürlich auch das Buch „Die Buddenbrooks“.

Weihnachten und Fortuna – das passte übrigens auch für Florian Kruel gut zusammen. Der 30 Jahre alte Oldenburger gewann bei der Jever-Weihnachtsaktion bei Famila in Jever einen nagelneuen Mini Clubman. Zunächst hatte Kruel auf die Playstation als eines von 24 Wunschgeschenken spekuliert. „Die wollte ich gerne für meine Frau Susanne gewinnen", so der Oldenburger.

Daraus wurde zwar nichts – doch allen Grund zur Freude hat das Ehepaar Kruel trotzdem. Denn für alle Teilnehmer, die selbstlos an ihre Lieben gedacht haben, gab es als Hauptgewinn den Mini Clubman. Dieses Fahrzeug mit 124 PS ist ein Unikat. Mit einem strahlenden Lächeln nahm Florian Kruel die Zündschlüssel von den Jever-Vertretern Jörn Eicke und Christian van Freeden entgegen: „Ich bin total sprachlos und freue mich riesig! Das ist unser schönstes Weihnachtsgeschenk!“, sagte Kruel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.