OLDENBURG Das Oldenburgische Staatstheater sucht ab sofort Verstärkung für die Opernproduktion „Madame Butterfly“. Inszeniert wird das Werk von der jungen Regisseurin Anna Bergmann, deren Schauspielproduktion „Viel Lärm um Nichts“ das Publikum in der vergangenen Spielzeit begeisterte. Die Proben für „Madame Butterfly“ laufen bereits – Premiere ist am 25. Januar 2009.

Gesucht werden junge, gut gebaute Männer vom Typ „Bodyguard“, die ab dem 29. Dezember zum Ensemble der nächsten großen Opernproduktion des Staatstheaters hinzu stoßen möchten – singen müssen sie allerdings nicht. Weitere Informationen gibt es bei dem Leiter der Statisterie, Udo Lauzat, unter Tel. 0163/170 85 02.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.