Oldenburg Für die Sendung „LokalLesung“ des Bürgersenders oeins steht an diesem Montag Sylvia Didem vor den Kameras. Wolfgang Wulf präsentiert die Autorin in seiner Fernsehsendung. Didem hat sich mit einer Science-Fiction-Trilogie einen Namen in der Literatur-Szene gemacht. In ihren Büchern lässt sie vor allem Frauen als Heldinnen auftreten und stellt die Frage, „was wäre wenn“ es durch eine Zeitreise anders in der Menschheitsgeschichte gelaufen wäre. Beginn der öffentlichen Aufzeichnung ist um 19 Uhr in der Gaststätte Mephisto am Artillerieweg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.