Oldenburg Am kommenden Montag, 27. Juli, gibt es im Hörfunkprogramm des Lokalsenders Oldenburg Eins wieder eine neue Ausgabe der Hörfunksendung „Klassik-Kultur für Oldenburg“.

Anlässlich des 25. Todestages von Carl Orff gibt es Erinnerungen an eine Aufführung seiner „Carmina Burana“ in der 2001 noch ganz neuen BBS Wechloy mit den Oldenburger Chören Cor-a-Song sowie dem Chor der Helene-Lange-Schule unter Leitung von Gisela Kanngießer. Solisten sind Annette und Marco Pritschow sowie Schlagwerk Nordwest, Leitung Axel Fries.

Die 240. Ausgabe von „Klassik-Kultur für Oldenburg“ beginnt um 20 Uhr im Hörfunkprogramm des Lokalsenders Oldenburg Eins. Es ist auch über das Webradio der Homepage von Oeins zu empfangen.


Mehr Infos unter   www.oeins.de/radio/live-stream 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.