Bloherfelde Der Radfahrclub St. Willehad, Eichenstraße 57, hat sein Jahresprogramm vorgelegt. Die Fahrten beginnen, sofern keine anderen Angaben gemacht werden, grundsätzlich bei der Willehad-Kirche. Der Männer-Fahrradclub legt auf seinen Touren zwischen 25 und 30 Kilometer zurück. Die Fahrten enden immer samstags gegen 12.30/13 Uhr bei der Willehad-Kirche. Das Programm begann am vergangenen Wochenende mit dem traditionellen Grünkohlessen im „Landhaus Friedrichsfehn“.

Weitere Termine sind am   25. März, 22. April, 20. Mai, 24. Juni (alle ab 9 Uhr). Die Seniorenfahrt am 18. Juli beginnt um 14.30 Uhr.

Die neuen Organisatoren der Seniorentour Georg Blömer und Raimund Esser führen die älteren Mitglieder des Fahrradclubs mit ihren Damen über gut ausgebaute Radwege und über keine unzumutbar lange Distanzen. Weiter geht’s mit den Halbtagstouren am 26. August ab 9 Uhr mit dem inzwischen traditionellen „sportlichen Highlight“. In welcher Sportart sich die Teilnehmer üben und messen und auf welchem Terrain sie sich bewegen, wollen die Organisatoren Wilfried Martens und Hermann Lohbeck nicht verraten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Halbtagstouren ab 9 Uhr gibt es dann noch am 23. September und 14. Oktober. Am 11. November um 9.30 Uhr beginnt die Generalversammlung, auf der Bilanz gezogen und das Jahresprogramm vorbereitet wird. Zudem werden Pokale an die Jubilare überreicht.

Der Rad-Fahr-Club, kurz RFC St. Willehad genannt, wurde im Juni 1979 gegründet. Einige der Gründungsmitglieder sind bis heute aktive Mitglieder und nehmen an den regelmäßigen Radwanderungen teil. Etwa 20 Männer aus der katholischen Gemeinde sind aktive Mitglieder in dem Club.

Die Teilnahme an den Radwanderungen ist völlig frei. Jeder Mann aus der Gemeinde, der Interesse an gemeinsamen Radtouren hat, kann teilnehmen und ist jederzeit willkommen. Es besteht auch keine An- oder Abmeldepflicht zu den jeweiligen Radtouren. Jeder der mitfahren möchte, findet sich rechtzeitig gegen 9 Uhr am Samstag bei der Willehad Kirche ein. Kontakt: Tel. 95 70 20 oder info@st-willehad-oldenburg.com


Mehr Infos unter   www.st-willehad-oldenburg.com/index.php/gruppenverbaende/maenner.html 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.