Etzhorn Die Künstler-Ateliers in der Alten Brennerei (Butjadinger Straße 346) sind am Sonntag, 8. April, von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Zwei Sonderausstellungen erwarten die Besucher. Rechtzeitig zum Beginn der Gartensaison zeigen die Metallkünstler Siebelt Lengert und Gerold Heuer ihre fantasievollen künstlerischen Objekte für den Außenbereich. Außerdem stellt der Fotokünstler Peter Hoeltzenbein die Neuauflage der Gedichte des Lyrikers Georg von der Vring aus der Wesermarsch vor, dessen Todestag sich zum 50. Mal jährt.

In dem Buch „Wo ich hergekommen bin“ inspirieren sich die stimmungsvollen Fotos aus der Wesermarsch von Peter Hoeltzenbein und die Gedichte von der Vrings gegenseitig. Der Vorsitzende der Georg-von-der-Vring-Gesellschaft, Henner Funk, wird an diesem Sonntag ab 16 Uhr etwas zu Leben und Werk des Dichters erzählen, der auch Ehrenbürger von Brake ist, sowie aus seinem Gedichtband rezitieren. Die 2. überarbeitete Auflage des Bildbandes „Wo ich hergekommen bin“ (Preis: 16,80 Euro€) und diverse Fotokarten werden im Atelier von Peter Hoeltzenbein erhältlich sein.

Im historischen Gebäude der Alten Brennerei Hilbers von 1885 wurde bis 2004 hochprozentiger Rohalkohol gebrannt. Seit dem Umbau vor zwölf Jahren gibt es dort 20 Ateliers mit über 30 Künstlern. Drei von ihnen stammen – wie Georg von de Vring – aus der Wesermarsch: Stephanie Bieger (Unikate aus Holz), Matthias Bruns (Holzgestalter) und Said Tiraei (plakative Malerei). Um 17 Uhr beginnt am Sonntag eine Führung über den alten Hof Hilbers mit vielen Informationen zu dessen Geschichte.


  www.altebrennerei-hilbers.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.