Oldenburg Ihre Original-Illustration des Kibum-Ausstellungsplakats wäre wegen des Poststreiks im Herbst fast verloren gegangen, ihre Teilnahme an der Ausstellungseröffnung aber konnte der Streik der Flugbegleiter am Wochenende nicht verhindern: Die Münchener Illustratorin Doris Eisenburger kam am Sonntag zur Präsentation ihrer Bilderbuchkunst in die BBK-Galerie. Die Ausstellung „Bildschön und musikalisch“ umfasst 58 Originale zu 18 Musikbilderbüchern der wohl bekanntesten und erfolgreichsten Musikbilderbuch-Illustratorin.

Im Kibum-Vorfeld hatte die 49-Jährige Kinder der Grundschule Dietrichsfeld zu einem zweitägigen Illustrationsworkshop geladen, ihnen dort Aquarelltechniken gezeigt. Eine Auswahl der schönsten Bilder wird hier ebenso präsentiert, die Kinder erstellten dazu Audioguides. Letztere werden während der Ausstellung, die bis zum 29. November (täglich 10 bis 18 Uhr) läuft, kostenlos ausgegeben.

Ebenfalls kostenlos, aber nur mit viel Losglück zu haben, ist die Originalillustration Eisenburgers für das Ausstellungsplakat. Wie berichtet, hat sie den NWZ -Lesern dieses Schmuckstück exklusiv zur Verfügung gestellt – ein Novum für die Münchnerin. Zahlreiche Leser haben sich bereits beteiligt, noch bis Donnerstag läuft unser Gewinnspiel.


Das Eisenburger-Gewinnspiel finden Sie hier:   aktion.nwzonline.de/gewinnspiele/oldenburg 
Marc Geschonke Redakteur / Redaktion Oldenburg
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.