OLDENBURG Internationale Bluesrock-Produktion aus der Wallstraße, zweiter Teil: Am Freitag ist der zweite CD-Sampler mit Konzertaufnahmen aus der Musikkneipe „Charly’s“ herausgekommen, und zu hören ist eine Steigerung gegenüber der Premiere von 2005.

Was man nicht unbedingt hätte erwarten können, so qualitativ hochwertige Live-Aufnahme hatte das Album „15 Jahre Charly’s“ versammelt. Doch die bessere Technik im Club und das ohnehin ständig steigende Können der internationalen Gäste finden natürlich ihren Niederschlag auf der CD.

Und die kann mit klangvollen Namen noch mehr prunken als ihr Vorgänger. Clubchef Andreas Baumann, Mixer Thorsten König und Tonmeister Joc Konerding dürften bei der Auswahl ihre liebe Mühe gehabt haben. Auf die CD „Totally Live at Charly’s II“ schafften es die Gitarrenhelden Walter Trout, Steve Schuffert, Steve Fister, Todd Wolfe, Carl Verheyen und John Hayes (alle USA), ihr australischer Kollege Rob Tognoni, Bluessängerin Candye Kane (USA), die Blueskracher Jesus Volt (Frankreich) und Hamsters (England) sowie die Bielefelder Stimmungskapelle von Willi Lohmann.

Und einer, der nicht fehlen darf, ist quasi Dauergast auf der „Charly’s“-Bühne: Chris Farlowe. Einer der besten Blues- und Soulsänger, den England je hervorgebracht hat, beweist mit „Miss you Fever“, wie Gefühl in Noten zu legen ist. Dass auch die überbordende Stimmung im Publikum bestens herüberkommt (wie bei allen anderen Stücken auch), spricht für die technisch überragende Qualität der Aufnahme.

Die CD mit zwölf Stücken (plus ein Bonus) kostet 14 Euro und gibt’s im „Charly’s“, Wallstraße 26.

www.charlys-musikneipe.com

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.