Bei einer Tanzveranstaltung im Patentkrug lernten sie sich 1953 kennen, ein Jahr später folgte die Trauung: Elfriede (79) und Werner Hollaender (81) gaben sich vor 60 Jahren das Ja-Wort.

An diesem Donnerstag feiert das Ehepaar aus der Eupener Straße Diamantene Hochzeit. Die große Feier mit 56 Gästen aus Familie und Nachbarschaft steigt aber erst nächste Woche.

Bei der Heirat vor 60 Jahren hatten auch die Eltern der damals 19-jährigen Braut ein Wörtchen mitzureden. Erst mit der Erlaubnis der Eltern durfte der Bund fürs Leben geschlossen werden.

Ihre Tätigkeit als Hausgehilfin gab Elfriede Hollaender nach der Hochzeit auf, um sich vollends ihren neuen Aufgaben als Mutter zu widmen. Ihr zwei Jahre älterer Ehemann Werner arbeitete als Technischer Angestellter beim Wasser- und Schifffahrtsamt Oldenburg (heute Bremen). 1958 legte der seine Meisterprüfung ab. Ab 1963 besetzte er die Meisterstelle des Außenbezirks Oldenburg. „Das war eine herrliche Zeit beim Amt. Die möchte ich nicht missen“, sagt Werner Hollaender.

Das junge Paar wohnte über zwei Jahre im Haus der Brauteltern. Nach einigen Umzügen erfüllte sich die Familie 1976 ihren Traum vom Eigenheim – das Haus, in dem die Hollaenders noch heute leben.

An die Hochzeitsfeier erinnert sich Werner Hollaender noch gerne zurück: „Es ging bis in die frühen Morgenstunden.“ Damals waren 170 Gäste geladen.

Als Hobby hat sich das Paar lange das Kegeln erhalten. Auch die Arbeit im eigenen Garten war für Werner Hollaender immer ein wichtiger Ausgleich. Er war durch seine Tätigkeit oft unterwegs. „Im Garten haben wir immer etwas zu tun gehabt“, sagt dieser.

Zur Feier zur Diamanten Hochzeit kommen in der nächsten Woche die beiden Kinder des Jubiläumspaars sowie zwei Enkel und zwei Urenkel (sechs und neun Jahre). Darüber freuen sich Elfriede und Werner Hollaender ganz besonders. „Wir haben viel Freude an unseren Enkeln und Urenkeln.“


Online gratulieren unter   www.nwz-glueckwuensche.de 

NWZ-Hochzeit.de
Finden Sie unsere glücklichen Paare und viele Tipps auf NWZ-Hochzeit.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.