Alle, die die Gesellenprüfung im Raumausstatterhandwerk bestanden hatten, wurden im Haus der Kreishandwerkerschaft Oldenburg freigesprochen. Prüfungsvorsitzender Jan-Eike Janssen und sein Prüferteam überreichten die Prüfungszeugnisse und gratulierten den sieben Junggesellinnen und Junggesellen sowie einer Dekorationsnäherin zu den erfreulich guten Abschlüssen: Caprice Brandes (Ausbildungsbetrieb Tempel, Oldenburg), Sina Grabowski (Betrieb Knittel, Westerstede), Lars Langner (Betrieb Vespermann, Moringen), Susanne Littich (Betrieb Tubbesing, Uchte), Alina Lübbe (Betrieb Heidkamp, Inh. Helga Gentzsch, Molbergen), Lena Ranfft (Raumgestaltung Gabriela Rücker, Ganderkesee), Laura Randons (Theodor Olthaus, Garrel). Als Prüfungsbeste wurde Mareike Grohe (Ausbildungsbetrieb Volker Sudmann, Harpstedt) zusätzlich mit einem Geldpreis der Innung ausgezeichnet. BILD:

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.