Oldenburg Der TuS Bloherfelde verstärkt zur neuen Saison sein Trainerteam. Zusammen mit Christian Fels, der das Team in der abgelaufenen Spielzeit zur Meisterschaft in der 1. Fußball-Kreisklasse und zum direkten Kreisliga-Aufstieg führte, wird Thomas Niemann an der Seitenlinie stehen. Dafür muss Betreuer Lars Eckmeyer sein Engagement aus beruflichen Gründen zeitlich begrenzen.

Niemann hatte in der Hinrunde Tura 76 betreut. „Gemeinsam soll nun das neue spannende Kapitel Kreisliga angegangen werden“, sagt Niemann, der Fels noch aus alten Zeiten kennt, in denen er Bloherfelde in der 1. Kreisklasse trainiert hatte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.