Über die Allgemeine Fachhochschulreife können sich die Absolventen der Fachoberschule Gesundheit und Soziales, Klasse FOQ 12A, in diesem Jahr freuen. Indem sie ihre letzten Prüfungen erfolgreich bestanden haben, haben sich diese Schüler die Chance erarbeitet, ein Studium aufzunehmen: Dilsa Agirman, Dane Ahmad, Jomana Al-khatib, Lena Celine Altenburg, Judith Bremer, Leonie Bruns, Anna-Suncar Candé, Maira Hölzen, Kimberly Kaufmann, Sandro Ketteniß, Jana Aileen Kochanowski, Marie Elisa Kruse, Pascal Laackmann, Patrick James Liebenow, Rabia Makari, Mohamed Manah, Muneer Marsho, Mert Mersinlioglu, Brenda Mwenya, Janne Rolke, Nathalie Schulze, Eike Tammo Schwitters sowie Leon Tom Thomsen (Das Foto der Abschlussklasse entstand bereits im Februar 2020 während einer Klassenfahrt nach Kopenhagen).

BILD:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.