Kater vorne – Dalinghaus raus
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 11 Minuten.

Bürgermeisterwahl In Vechta
Kater vorne – Dalinghaus raus

Oldenburg Bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Stau/Güterstraße sind am Montagvormittag zwei Personen leicht verletzt worden.

Ein 35 Jahre alter Mann aus Papenburg wollte mit seinem Ford vom Stau nach links in die Güterstraße abbiegen. Der Ford kollidierte dabei mit dem VW Golf einer entgegenkommenden 48-jährigen Oldenburgerin. Durch den Aufprall wurde der Golf nach rechts von der Fahrbahn geschoben und stieß dort mit einer an der Ampel wartenden 30-jährigen Radfahrerin sowie einem Ampelmast zusammen. Die Fahrerin des Golf sowie die Radfahrerin wurden bei dem Aufprall leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen, dem Fahrrad sowie dem Ampelmast entstanden erhebliche Sachschäden.

Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich unter Telefon 0441/790-4115 mit dem Unfalldienst der Polizei in Verbindung zu setzen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.