Oldenburg Etwa zwei Stunden rauchten die Köpfe, als über 100 Grundschüler der Klassen 3 und 4 in der Aula der Cäcilienschule die Landesrunde der niedersächsischen Mathematikolympiade schrieben. Die Schüler hatten sich in zwei vorigen Runden dafür qualifiziert. Die Teilnehmer kamen von den Grundschulen Babenend, Bümmerstede, Etzhorn, Haarentor, Hermann-Ehlers, Hogenkamp, Kath. GS Eversten, Wallschule und der GS Wüsting (Hude).

Nach dem Bearbeiten der schwierigen Aufgaben waren Spiel und Spaß angesagt. Die Grundschüler wurden von Schülern der Cäci betreut und beschäftigten sich mit weiteren Herausforderungen aus dem MINT- (mathematisch-naturwissenschaftlichen) Bereich.

Nach einem Mittagessen in der „Cäciteria“ wurden die Urkunden und Preise verteilt. Es konnten sieben erste Preise verliehen werden. Sie gingen an die Drittklässler Eike Pallesen und Henri Kurse (beide Hermann-Ehlers-Schule) und Christian Tjaden und Jonathan Schwanke (beide Kath. Grundschule Eversten) sowie an die Viertklässler Robert Ulmann (Haarentorschule), Hinnerk Neumann (Grundschule Babenend) und Karlotta Hayen (Kath. Grundschule Eversten). Urkunden, Medaillen und Anerkennungsgeschenke überreichten Maren Hawighorst (Cäci) und Schüler ihrer Mathematik-AG. Schulsieger wurde die Kath. Grundschule Eversten, dicht gefolgt von der Haarentorschule und der Herman-Ehlers-Schule. „Unser Dank geht an die Barthels-Stiftung, die die Veranstaltung unterstützt hat“, sagt Ina Maria Goldbach von der Cäci.

Die von Maren Hawighorst organisierte Veranstaltung reiht sich ein in verschiedene Angebote zur Mathematikförderung an der Cäcilienschule. Dazu zählt auch das jährliche Mathecamp in Kooperation mit der Universität und die wöchentliche Mathe-AG.


Mehr Infos unter   www.mo-ni.de 
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Karsten Röhr Redakteur / Redaktion Oldenburg
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.