Oldenburg „120 Dezibel“, die Bigband des Herbartgymnasiums, ist unter der Leitung von Anke Leinweber und Klemens Schnaß nun schon zum zweiten Mal – nach Ostern 2016 – nach Wartburg in KwaZulu-Natal/Südafrika aufgebrochen, um die Schulpartnerschaft mit der Wartburg-Kirchdorf-School zu vertiefen. Es war zugleich der Gegenbesuch der Band, nachdem die südafrikanischen Freunde im Juni nach Oldenburg gekommen waren.

„Die Tage in Wartburg waren für uns alle überaus interessant“, sagt Klemens Schnaß. „Die Schüler haben sehr intensiv das Leben in Südafrika kennengelernt, die Schule dort, die Menschen und ihre kulturelle Vielfältigkeit.“ Die Jugendlichen waren in Gastfamilien untergebracht. Schnaß: „Eintauchen in das Leben vor Ort, fremdes Essen, fremde Sitten und Gebräuche, alles war nach kürzester Zeit kein Problem mehr.“

Mit großer Freude gab die Band mehrere abendfüllende Konzerte, immer zusammen mit dem Chor der Wartburg Kirchdorf School. „Die Begeisterung beim südafrikanischen Publikum kannte keine Grenzen“, freute sich Anke Leinweber über die tolle Resonanz.

Aus der Sicht von Klemens Schnaß hat diese Reise alle verändert: „Unsere Sicht auf kulturelle Vielfalt ist stark geweitet worden, durch die intensiven Kontakte haben sich Freundschaften ergeben, die bestehen bleiben. Das HGO wird wieder fahren, denn dieser Austausch und diese Schulpartnerschaft verändern Menschen und bringen sie einander näher.“

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.