Ofenerdiek Corona ist wirklich bescheuert. Es macht krank und ist gefährlich. Ewig konnte keiner zur Schule gehen, auch nicht zum Fußballspielen, ins Schwimmbad oder in den Reitunterricht. Oma und Opa und die besten Freunde durfte man nicht sehen. Das ewige Zuhausebleiben wurde mit der Zeit echt langweilig.

Und jetzt? Dürfen kleine und große Leute wieder ein bisschen mehr. Aber so wie früher ist leider auch nichts mehr. Der Bürgerverein Ofenerdiek möchte gerne von allen Jungen und Mädchen wissen, wie sie die letzte Zeit mit Corona erlebt haben. Bei einem Malwettbewerb dürfen Kinder aufs Papier bringen, was jetzt anders ist als sonst. Mit Stiften, Kreiden oder Pinsel soll auf einem DINA-4-Blatt landen, was Kinder komisch, seltsam, besonders anstrengend oder schön empfunden haben – es gibt nämlich auch ein paar gute Dinge.

Es dürfen auch mehrere Zeichnungen in Tagebuchform auf einem Bild entstehen.

Abgeschickt werden können die Werke ab diesem Montag, 15.Juni bis zum 30.Juni an folgende Adresse: Bürgerverein Ofenerdiek, Ernst Dickermann, Lachsweg 6, 26127 Oldenburg. Wer mag, kann seinen Beitrag auch in die Bürgervereins-Box bei Sander und Sohn, Ofenerdieker Str. 40 oder in die Box bei Tadellos, Weißenmoorstraße 287 einwerfen.

Und die beste Nachricht zum Schluss: es gibt auch etwas zu gewinnen.  Erster Preis ist ein Einkaufsgutschein im Wert von 20 Euro von Sander + Sohn.  Zweiter Preis ist ein Einkaufsgutschein im Wert von 15 Euro von Tadellos.  Dritter Preis ist Einkaufsgutschein im Wert von 5 Euro von Eis Stuckenberg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Familiennewsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Damit die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt werden können, ist es wichtig, Name, Telefonnummer und Adresse auf das Bild zu schreiben. Alle Werke werden in drei Altersgruppen beurteilt: von 4 bis 7 Jahren/von 8 bis 10 Jahren und von 11 bis 14 Jahren.

In jeder Altersklasse werden jeweils drei Einkaufsgutscheine vergeben. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt dann Anfang Juli. Die Bilder sollen abschließend in den Schaufenstern von Sander + Sohn und bei Tadellos ausgestellt werden.

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.