Profil  „Die Oberschule Ofenerdiek ist eine teilgebundene Ganztagsschule. Ein großes Außengelände mit vielen Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten direkt am Swarte-Moor geben der Schule einen besonderen Charme.“  Organisationsform: „In den 5. Klassen legen wir viel Wert auf das Ankommen der Schülerinnen und Schüler. Im ersten Halbjahr findet eine dreitägige Kennenlernfahrt statt. Im 5. und 6. Jahrgang werden die Schülerinnen und Schüler gemeinsam im Klassenverband unterrichtet. Ab dem 7. Jahrgang wird in Haupt- und Realschulzweig getrennt, der Verzicht auf ein Kurssystem ermöglicht eine enge Begleitung durch die Klassenlehrer.“  Präventionsprojekte:

Sozial- und Benimmtraining, Gewaltprävention, Anti-Mobbing, Umgang mit Internet, Streitschlichter, Schulsanitäter, interkult. Bildung, Drogenprävention Rose 12  In der Oberschule Ofenerdiek nimmt die Berufsorientierung einen hohen Stellenwert ein und die Schüler werden aktiv und intensiv auf eine berufliche Zukunft vorbereitet.  Im Hauptschulzweig setzen die Lernortetage in Klasse 9, die in Kooperation mit den Berufsbildenden Schulen stattfinden, einen besonderen Schwerpunkt.  Im Realschulzweig Schwerpunktbildung über die Wahl von Profilfächern (Wirtschaft, Gesundheit und Soziales, Technik oder Französisch) und es findet eine gezielte Vorbereitung auf die weiterführenden Schulen statt.  Berufs- und Betriebserkundungen, Betriebspraktika und Projekte, z. B. zusammen mit dem Institut für ökonomische Bildung oder der BBS Wechloy, eröffnen den Schülern Kontakte zu ortsansässigen Firmen und Institutionen.  Wöchentliche Präsenzzeiten der Agentur für Arbeit, in denen gezielte Beratungsangebote in Anspruch genommen werden können, unterstützen das vielseitige Angebot zur Berufsorientierung.  Ziel aller Maßnahmen ist es, die Ausbildungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler zu steigern und die Berufswahlkompetenz zu stärken.  In beiden Schulzweigen haben Schüler die Möglichkeit, den erweiterten Sekundarabschluss zu erreichen und so zu einem Gymnasium überzugehen. Im Realschulzweig werden alle Profile angeboten (Französisch, Wirtschaft, Gesundheit und Soziales, Technik).  Ganztag  Mo bis Do, 14.15 – 15.45 Uhr  Im Ganztagsbereich gibt es ein großes AG-Angebot – zurzeit: Schulchor, Schauspiel, Fußball, Basketball, Segeln, Kochen, Mädchen-Club, Schulzeitung, Nähen, Schwimmen, Lego, Garten, Werken mit Holz, Werken mit Ton, Technisches Werken, Kunst und Aquaristik. Diese AGs richten sich nach den Wünschen der Schülerinnen und Schüler und können sich jährlich ändern.  Im 10. Jahrgang finden zusätzliche AGs für die Vorbereitung auf die Abschlussarbeiten statt.  Die Teilnahme am Nachmittagsangebot (bis 15.45 Uhr) ist für Oberschulklassen an zwei Tagen verbindlich. Wenn es gewünscht wird, können AGss auch an den beiden anderen Tagen belegt werden.  Verpflegung

In der Mensa gibt es Pausenverpflegung und Mittagessen – 3,70 Euro für Mittagsbuffet (Salat, Suppe, Hauptspeisen, Nachspeise)

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Infoveranstaltung für Eltern

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.