Oldenburg Das neue VHS-Programm mit mehr als 1000 Seminaren, Vorträgen, Lehrgängen, Lesungen und Kursen aus zehn Fachgebieten liegt druckfrisch vor. Gebucht werden kann alles für die Zeit vom 22. September 2014 bis zum 31. Januar 2015. NWZ-Abonnenten bekommen das VHS-Programm-Heft direkt in der Stadt-Ausgabe von diesem Freitag, 29. August, frei Haus geliefert. Im freien Einzelverkauf liegt das Programm dann am Sonnabend der NWZ  bei.

Das Semester startet Montag, 22. September. Und Interimsgeschäftsführerin Jana Blaney freut sich besonders darüber, dass nach langer Suche für die kunstinteressierten Teilnehmer und die Kunstdozenten helle, große Werkstatträume in Bürgerfelde gefunden wurden. Schließlich sei die VHS ohne Malerei, Stein- und Holzbildhauerei, Zeichnen und Keramik nicht vorstellbar. Am 19. September werden die neuen Kunstwerkstätten am Brookweg 28 mit einem abwechslungsreichen Programm eröffnet.

Mit dem Schwerpunkt „Türkei. Begegnen und verstehen“ begleitet die VHS die Türkei-Veranstaltungsreihe. In der Lesung „Alles getürkt!“ wird der Satiriker Osman Engin über Europa-Geschehen und Familienleben philosophieren. Türkische Gerichte stehen auf dem Zubereitungsplan des Kulturraums Küche, und sportlich Ambitionierte können sich mit der Vorbereitung auf den Istanbul-Marathon im November 2015 ein Wettkampfziel setzen.

Die VHS setzt auch wieder auf Handgemachtes: Mützen und Tücher, Weihnachtskugeln oder Süßes aus der Schokoladenwerkstatt. Zur Vorbereitung auf die mit kulinarischen Versuchungen ausgefüllte Zeit im Advent gibt es ein Kontrastprogramm: Zumba, Pilates und Yoga. Mit dem Core-Training hat die VHS ein Ganzkörper-Kräftigungsprogramm aufgenommen, das die körperliche und mentale Fitness stärken soll.

Seminare aus dem Spektrum Selbstcoaching, Führungskompetenzen und Kreativitätstechniken stehen auf dem Programm für all jene, denen das bislang Erlernte und Erfahrene nicht genug ist.

Die VHS hat überdies die Paar- und Sexualtherapeutin Ann-Marlene Henning (Autorin des Jugendbestseller „Make Love“) eingeladen, aus ihrem Buch „Make More Love“ zu lesen, das im September erscheint.

Anmeldungen zu allen Kursen im Kundenzentrum der VHS sowie via Internet. Für Inhaber der NWZ -Card sowie GSG-Mieter gibt es auf speziell gekennzeichnete Kurse auch in diesem Semester wieder Ermäßigungen.


     www.vhs-ol.de 

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.