Gute Chancen, in die Musikannalen einzugehen, hat Professor Gustavo Becerra-Schmidt. An der Carl-von-Ossietzky-Universität entsteht zurzeit in Abstimmung mit der Universität Santiago de Chile ein zentrales Becerra-Schmidt-Archiv. Das Besondere: Sämtliche Kompositionen werden elektronisch aufbereitet – durch Einscannen oder als originäre EDV-Partitur – und ins Internet gestellt. Damit ist Becerra-Schmidt weltweit der erste Komponist, dessen vollständiges Oeuvre im Global Net präsent (und gegen eine geringe Gebühr verwertbar) sein wird – mit ein wenig Glück sogar rechtzeitig zu seinem 80. Geburtstag am 26. August.

Im Jahre 1925 in Temuco (Chile) geboren, ist der international mit vielen Preisen gewürdigte Komponist und Musikwissenschaftler seit mehr als 30 Jahren in Oldenburg ansässig. In der Ära Allende Kulturattaché der chilenischen Botschaft in Bonn, lehrte er seit 1974 an der Universität Komposition. Nun im „Unruhestand“ hat der Wahl-Oldenburger in diesem Jahr bereits zwei Auftragswerke vollendet, er arbeitet „aus purer Lust am Komponieren“ an Variationen über sein Werk „Tasten“, schreibt an Aufsätzen und befasst sich mit der Revision seiner Werke.

Wie die klingen (können), wird am Freitag, 24. Juni, im PFL zu erfahren sein, wenn das rumänische Ensemble Contraste eigene Arrangements von seinen Stücken präsentiert, u.a. auch von dem Orchesterwerk „Überwindung“ (Konzert 18 Uhr, Einführung 17 Uhr).rak

Beccerra-Schmidt

Komponist

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.