LANDKREIS Für die Kämpfer des Verein für Traditionellen Budosport e.V. (VTB) aus dem Landkreis Oldenburg war die Teilnahme beim Norddeutschen Cup des Karate Verbandes Niedersachsen (KVN) am Wochenende erfolgreich: Einen ersten, einen zweiten sowie drei dritte Plätze konnten die Karateka erkämpfen.

Für Katrin Schwarze stellte die Teilnahme zugleich eine Vorbereitung auf die deutschen Meisterschaften des Deutschen Karate Verbandes (DKV) dar, die am 12. Juni in Oberhausen stattfinden.

Zuerst startete Katrin im Kata Einzel der Jugend weiblich ab 3. Kyu, wo sie nach den Vorkämpfen im Kleinen Finale um den dritten Platz auf Vereinskollegin Hanna Brumund traf. Katrin siegte mit 2:1 und gewann Bronze.

Im Kumite (Jugend weiblich, ab 3. Kyu) waren beide noch erfolgreicher: Hier siegte Katrin zunächst gegen Aida Alic (Shotokan Hildesheim) und traf im Finale auf Pia Maaß vom Delmenhorster TV Karate Dojo, das sie gewann und sich Gold sicherte. Hanna holte Bronze.

Im Kumite starteten auch Laura Witte (Kinder weiblich, 6. – 4. Kyu) und Jan-Christian Prellwitz (Jugend männlich, 6. – 4. Kyu). Trotz guter Leistungen verpassten beide den Einzug in die Finalkämpfe.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Frauen ab 18 Jahren, ab 3. Kyu, starteten Kim Wilken und Franziska Schwarz sowohl im Kata als auch im Kumite. Im Kata zeigten beide Formen des Koreanischen Karate, die sich durch die vielen Beintechniken auszeichnen. Beide verpassten aber das Finale. Im Kumite wurde Schwarz Zweite, Wilken wurde Dritte.

Nähere Informationen zum Training des VTB, der in Kooperation mit dem Ahlhorner Budoclub e.V., TV Hude und TV Huntlosen Training anbietet unter Telefon 0441/9 35 09 53.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.