NEERSTEDT NEERSTEDT/USU - Anlässlich von Preis- und Spendenübergaben haben gestern rund 3000 Euro in der Niederlassung Neerstedt der Volksbank Wildeshauser Geest den Besitzer gewechselt. Die Vorstände der Volksbank, Frank Ostertag und Rolf-Lothar Klawonn, sowie der örtliche Niederlassungsleiter Hermann Raschen nahmen in zwei Durchgängen das Überreichen von Schecks aus den Töpfen der Zweckerträge des Gewinnsparens sowie die Übergabe der Preise aus einem Rätsel beim Weihnachtsmarkt in Neerstedt vor.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Insgesamt 2000 Euro schüttete die Volksbank aus den Zweckerträgen des Gewinnsparens aus. Manfred Dobberschütz, Vorsitzender des TV Neerstedt, nahm 1000 Euro entgegen für Trainingsanzüge und Trikots in den Jugendgruppen. Die Neerstedter hätten sich als Erster beworben, begründete Klawonn die runde Summe. Über je 500 Euro freuten sich der TV Brettorf, vertreten durch den Vorsitzenden Ralf Spille, und die Reit- und Fahrgemeinschaft Brettorf, vertreten durch Arno Müller und Verena Baumfalk. Die TVB investiert in Trikots für Kinder, die Reiter unterstützen ihre Voltigiergruppe.

Zum örtlichen Weihnachtsmarkt hatte die Volksbank ein Quiz gestartet. Mehr als 300 Lösungsbögen wurden abgegeben. Unter den 57 Gewinnern sind auch Bremer und Düsseldorfer. Den Hauptpreis, einen Bausparkassenvertrag mit eingezahlten 100 Euro und ohne Abschlussgebühr, gewann die Neerstedterin Ingrid Wollenberg. Den zweiten Preis, Bausparkassenvertrag mit 50 Euro Anzahlung, erhielt die Brettorferin Doris Einemann. Ein Riesen-Teddy ging an Christin Mierke, die ihn Schwester Jessica überließ. Die Einnahmen aus dem Quiz rundete die Bank auf und übergab an jeden der vier Kindergärten in der Gemeinde je 100 Euro.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.