LüERTE Die Wahl des Vorstandes und die Planung von gemeinsamen Aktivitäten standen am Sonnabend im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Trecker-Veteranen-Clubs Lüerte. Von 59 Mitglieder waren 27 in die Gaststätte Schönherr in Düngstrup gekommen.

In seinem Jahresbericht ließ der Vorsitzende Hans-Hermann Brengelmann das abgelaufene Geschäftsjahr noch einmal Revue passieren. Die Liste war lang. Ob die gemeinsamen Ausflüge mit ihren landwirtschaftlichen Zugmaschinen aus vergangener Zeit, die Beteiligung an der Ferienpassaktion oder die Weihnachtsmannaktion. Der Trecker-Veteranen-Club ist aktiv und genießt ein hohes Ansehen in der Bevölkerung. Das zeigen vor allem auch immer wieder neue Anfragen, ob sich der Lüerter Club an auswärtigen Veranstaltungen beteiligen möchte.

Nachdem der alte Vorstand einstimmig entlastet wurde, kam es zur Neuwahl des gesamten Vorstands. Wie erwartet wurde das Team mit Hans-Hermann Brengelmann (Vorsitzender), Jürgen Michelbrand (2. Vorsitzender), Elke Müller (Schriftführerin) sowie Linda Brengelmann (Kassenwartin) und Dieter Hellbusch (stellvertretender Kassenwart) bestätigt. Neu hinzugewählt wurde Maren Müller als stellvertretende Schriftführerin.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch im Jahr 2012 ist die Palette an Terminen wieder groß. Angefangen mit dem Osterfeuer am 7. April bis hin zur Ferienpassaktion am 4. August ist das Programmangebot vielfältig. Die erste Ausfahrt am 6. Mai geht „ins Blaue“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.