BRETTORF Um viele Trophäen ist es auch in diesem Jahr beim traditionellen Osterschießen des Schützenvereins Brettorf gegangen. Dabei verteilten sich die Preise auf viele Teilnehmer in der Schützenhalle Brettorf. Ein Doppelerfolg war nämlich diesmal keinem Starter vergönnt. Ebenso wenig gelang es einem der Titelverteidiger, erneut auf Platz eins zu landen.

Den begehrten Osterpokal sicherte sich Alexandra Schaumburg mit insgesamt 48 Ringen. Die Osterplakette ging an Ulrich von Otte. Die Ehrenscheibe der Frauen errang Ingrid Willig, die Ehrenscheibe der Männer Bernd Spille.

Knapp waren auch die Entscheidungen am Becherstand. Erst im Stechen setzte sich Martina Uken vor Ulrich von Otte durch. Rang drei ging an Elke Lorenz vor Heike Meiners und Jürgen Hasselberg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einen Osterbraten konnte Uwe Einemann als erster Sieger in diesem Wettbewerb mit nach Hause nehmen. Platz zwei erreichte hier Silke Zicht vor dem Vorsitzenden des Schützenvereins, Winfried Behm.

Beim Winterplakettenschießen der Brettorfer Schützen gab es insgesamt 165 Lose. Hier durfte sich Ulrich von Otte über den Sieg freuen. Auf Platz zwei folgte Uwe Einemann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.