WINKELSETT Mit deutlicher Stimmenmehrheit wurde am Freitag auf der Generalversammlung des Schützenvereins Reckum-Winkelsett entschieden, dass fortan die Kindermajestät am Festsonnabend vom ganzen Verein abgeholt wird. Weiter wurde per Abstimmung entschieden, dass die Krönung der Kindermajestät vom Festsonntag auf den Sonnabend vorverlegt wird. Gleich nach der Auswertung der Schießresultate der Kinder soll gegen 18 Uhr die Proklamation der neuen Würdenträger vorgenommen werden.

Als Hauptargument für die Änderung wurde ins Feld geführt, dass der Verein nur wenige Kinder habe. Für den Kinderkönig wäre es eine Ehrerweisung, wenn er eine lange Front von aufmarschierten Schützen abschreiten könne. „Wir müssen aber klar darauf achten, dass es bei der Bewirtung nicht ausartet“, betonten viele Versammlungsteilnehmer. „Ein kurzer Stopp und weiter geht’s“, war die Formel.

An den Schützenfesttagen, 13. und 14. Juni, wird ein Bus eingesetzt, denn die Kinderkönigin Anna-Lena Eiskamp wohnt in Hackfeld und Schützenkönig Jürgen Möhlenhoff in Beckeln. Gefeiert und getanzt wird in einem Festzelt beim Schießstand.

Bei den Wahlen wurden Thomas Ringeling als 1. Vorsitzender, Gerold Schäfer als 2. Vorsitzender, Thomas Lehmkuhl als Kassenführer und Manfred Corßen als Schriftführer einstimmig bestätigt. Unverändert bleiben die Beitragssätze.

Für eine 25-jährige Mitgliedschaft wurden Hermann Hartlage, Heino Heimsoth, Heinz-Dieter Bode, Renate Blohm, Heike Heimsoth, Ute Windeler-Meyer sowie in Abwesenheit Rolf Windeler und Heino Schnieder ausgezeichnet. Vereinswirt Heiner Meyer erhielt als Dankeschön ein gerahmtes Gruppenbild von den Vereinsmitgliedern.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Heike Möhlenhoff bekam den Damenpokal, den sie sich vor Renate Blohm und Meike Hartlage erkämpft hatte.

Auf der Terminliste steht als nächstes Treffen am 6. Februar ein Preisdoppelkopfabend in der Gaststätte Meyer. Am 2. Mai soll ein Grillfest stattfinden, am 6. Juni wollen die Schützendamen eine Radtour unternehmen. Am 1. August ist eine Kremserfahrt für Senioren vorgesehen. Das traditionelle Drachenfest in Kellinghausen steigt am 5. September.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.