Döhlen Nach jahrelanger Pause wird der Gastwirtschaftsbetrieb im Döhler Krug am heutigen Sonnabend um 18 Uhr neu eröffnet. Schon vor fünf Jahren haben Elena und Andre Samsonov aus Edewecht die leerstehende Immobilie erworben und einen Saalbetrieb und Partyservice gestartet. Nach wochenlangen Umbauarbeiten wird nun auch die Gaststätte wieder in Betrieb genommen. „Neben einem Thekenbereich können an die 100 Leute im neuen Gastraum sitzen“, sagt die 51-Jährige Besitzerin. Das Ehepaar Samsonov kam 1996 aus Russland nach Deutschland. Die gelernte Köchin hat sich mit dem Döhler Krug einen Traum erfüllt.

Heiner Elsen Friesoythe / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.