Landkreis Draußen unterwegs sein, die Region entdecken und gemeinsam Natur erleben – das haben die Naturfreunde Deutschlands im Oldenburger Land auch im kommenden Jahr vor. Das Programm des Verbands, der deutschlandweit mehr als 70 000 Mitglieder hat, umfasst unter anderem Ausflüge und Tagesfahrten im Landkreis Oldenburg. Nähere Informationen gibt es beim ersten Vorsitzenden Erich Grottker (Telefon  0 44 81/88 58) oder beim zweiten Vorsitzenden Heyko Kühne (Telefon  0441/35 01 57 03).

Los geht das Jahresprogramm 2016 am Sonntag, 3. Januar. Um 13.30 Uhr treffen sich die Naturfreunde zur Neujahrswanderung beim Bahnhof in Sandkrug. Die Leitung hat Walter Kühne, Anmeldungen nimmt er unter Telefon  0 44 81/13 24 entgegen.

Die Vormittagsspaziergänge finden jeweils am ersten Mittwoch eines Monats um 10 Uhr an wechselnden Orten statt, Informationen dazu gibt es telefonisch bei den Vorsitzenden.

Im Februar steht unter anderem eine Grünkohlfahrt auf dem Programm, diese findet am Sonntag, 28. Februar statt. Weitere Infos und Anmeldung gibt es bei Walter Weber (Telefon  0441/5 15 78).

Auch bei der Wardenburger Wirtshausrallye am Sonntag, 1. Mai, sind die Naturfreunde dabei. Um 10 Uhr ist dazu Treffen auf dem Marktplatz an der Huntestraße in Wardenburg. Anmeldungen nimmt Matthias Wilhelm entgegen (Telefon  0441/9987169).

Eine Mühlenradtour unternehmen die Naturfreunde am Pfingstmontag, 16. Mai. Dazu treffen sie sich um 10 Uhr am Hauptbahnhof in Großenkneten. Info und Anmeldung bei Walter Kühne.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ihr Sommerfest feiern die Naturfreunde am Sonntag, 26. Juni, in Steinkimmen. Los geht es um 15 Uhr beim Naturfreundehaus Kimmerheide.


     www.naturfreunde.de 
Greta Block Volontärin / NWZ-Redaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.