Seit nunmehr 20 Jahren betreibt die Familie Meyer ihre Hof-Fleischerei in Huntlosen. Der Meyer-Hof befindet sich seit 1534 in Familienbesitz und blickt damit auf eine lange Tradition zurück. In der Hof-Fleischerei werden nach alten Hausrezepten über 70 verschiedene Wurst- und Schinkenspezialitäten selbst hergestellt. „In unserer Jubiläumswoche bis Sonnabend bedanken wir uns bei unseren Kunden für die langjährige Treue. Viele von ihnen waren schon bei unserer Eröffnung am 15. Dezember 1988 dabei“, betonte Friedrich-Wilhelm Meyer. Er dankt besonderes den neun Mitarbeitern der Hof-Fleischerei. „Mit viel Spaß am Verkauf, freuen sie sich, unsere zahlreichen Kunden zu bedienen. In der fast schon familiären Atmosphäre bleibt auch genügend Zeit für einige persönliche Worte.“ „Das Fleisch stammt natürlich direkt von unserem Bauernhof“, weiß er zu berichten. Als Landwirtschafts- und Fleischermeister ist sein Sohn

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Björn Meyer einer der persönlichen Ansprechpartner für die Kunden. Das Angebot umfasst neben den Fleischereiprodukten auch über 40 verschiedene frisch gekochte Suppen und Fertiggerichte. Diese Produkte werden nicht nur im Hofladen in Huntlosen verkauft, sondern auch jeden Freitag auf dem Bauernmarkt in Oldenburg. Im Laden auf dem Meyer-Hof werden aber auch Spezialitäten von anderen Bauernhöfen der Region angeboten. Besonders stolz sind Friedrich-Wilhelm und Björn Meyer auf die Auszeichnung der Zeitschrift „Der Feinschmecker“ in der die Hof-Fleischerei wieder unter den besten 400 Metzgern zu finden ist. PK

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.