Kirchhatten Der ev.-luth. Kindergarten „Die Arche“ in Kirchhatten legt viel Wert darauf, dass die Mädchen und Jungen erfahren, was gesunde Ernährung ausmacht und wo das Essen überhaupt herkommt. Regelmäßig zieht eine Gruppe der Kita mit einem Bollerwagen los, um für das Frühstücksbüfett im nahe gelegenen Verbrauchermarkt einzukaufen. „Wir schätzen frisches Gemüse und Milchprodukte“, erzählt Kindergartenleiterin Anne Janßen.

Doch wo kommen die regional produzierten Lebensmittel überhaupt her? Der Kindergarten besucht, wenn möglich die „Landtage Nord“ und, wenn es sich ergibt, Bauernhöfe aus der Umgebung. Seit Dienstag steht der „Arche“ noch eine weitere Informationsquelle zur Verfügung. Jede Gruppe der Einrichtung in der Straße, Am Ansgaribusch, hat ein Exemplar des Buches „Alles über den Bauernhof“ aus dem Ravensburger-Verlag erhalten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für die Initiatoren der Aktion, den Kreislandvolkverband und den Kreislandfrauenverband Oldenburg, übergaben stellvertretend Ursel Wolff und Jürgen Rüdebusch die bunten Bilderbücher. Die Vorsitzende des Landfrauenvereins Kirchhatten und der Vorsitzende des Ortslandvolks sind vom Inhalt der stabilen Bilderbücher angetan. In ihnen werde nichts verklärt, sondern gezeigt, wie moderne Landwirtschaft heute arbeite – von großen Landmaschinen bis hin zum Melkroboter.

Die Aktion läuft kreisweit, 600 werden Gruppen kostenlos ausgestattet. Ein Exemplar verleiht die Gemeindebücherei in Kirchhatten.

Werner Fademrecht Hatten / Redaktion Wardenburg
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.