BRETTORF Die Brettorfer Damenkönigin Martina Uken gab am Sonnabend einen Empfang für die Schützendamen im Verein. Miteingeladen waren die übrigen Majestäten samt Adjutanten und das Vorstandsteam. Alle marschierten in Reih’ und Glied im Königsgarten an der alten Schule auf und erwiesen der Königin ihre Huldigung.

Nachdem sich die Gäste Kaffee und Kuchen hatten munden lassen, trat Silke Cording, die im vergangenen Jahr die Damenkönigskette trug, ans Mikrofon und ließ das Königsjahr von Martina Uken Revue passieren. Dabei stellte sie die amtierende Damenmajestät als eine gesellige Person heraus, die immer für ihre Leute da war und stets ein offenes Ohr für deren Anliegen gehabt habe. Gemäß dem Sprichwort „Ehre, wem Ehre gebührt" wurde Königin Martina, die seit 1993 dem Verein angehört und seit Pfingstmontag dieses Jahres auch Bundeskönigin des Wildeshauser Schützenbundes ist, zum Unteroffizier befördert. Sie selbst durfte dann im Auftrag des Vorstandes zwei weitere, verdiente Schützendamen befördern. So ernannte sie Doris Wemken zum Oberleutnant. Wemken ist seit 31 Jahren eine aktive Schützin. Sie war 1995 Königin und stand sechsmal als Adjutantin auf dem Siegertreppchen. Des Weiteren konnte sich Traute Nappe über eine Beförderung zum Hauptmann freuen. Sie trat vor 30 Jahren in den Verein ein,

war 1981 Königin und gehörte dreimal als Adjutantin zum Königshaus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Da die Regentschaft von Martina Uken am kommenden Sonnabend, 19. Juli, endet, erhielt sie zur bleibenden Erinnerung an ihr Königsjahr eine Ehrenurkunde von Vereinschef Winfried Behm. Am Dienstag dieser Woche, 15. Juli, wird die neue Damenmajestät in einem verdeckten Schießen ermittelt. Wer den Thron erobert hat, bleibt bis zur Krönung am Sonnabend auf dem Festball in Schürmanns Gaststätte ein streng gehütetes Geheimnis.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.