GANDERKESEE /STENUM GANDERKESEE/STENUM/KK - Für Dienstag, 9. Januar, kündigt der Landfrauenverein Ganderkesee seine nächste Veranstaltung an. Beginn ist wie üblich um 14.30 Uhr bei Backenköhler in Stenum. Schwester Petra Jürgens sowie die Fachärztin Dr. Geppert vom Kontinenzzentrum des Klinikums Oldenburg referieren über das Thema „Blasenschwäche“. Die Schwester hatte den Vorstand und die Vertrauensfrauen schon anlässlich einer ausführlichen Besichtigung des Klinikums beeindruckt. Außerdem wird Ute Holschen vom Fachausschuss des Vereins über den Vortrag von Frank Mattioli-Danker (Dozent und Geschäftsführer der Kindernothilfe) zum Thema „Wenn die Eltern versagen – wie schützen wir dann die Kinder?“ berichten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.