SCHöNEMOOR Im nächsten Sommer können sich die Kindergartenkinder der „Flohkiste“ auf ein großes Matschvergnügen freuen. Harm Ehlers, Helmut Otte und Gerd Voigt überreichten der Kindergartenleiterin Melanie Metzen vor allen Kindern und Mitarbeitern am Mittwochvormittag einen Scheck über 600 Euro. Das Geld soll nach Auskunft der Kindergartenleiterin für eine Grundwasserpumpe verwendet werden, damit die Kleinen im Sandkasten mit Wasser spielen können.

Die 600 Euro waren Ende September beim Kürbisfest auf dem Hof der Familie Otte in Nutzhorn zusammengekommen. Organisiert hatten das Fest die Familien Ehlers und Otte gemeinsam mit Gerd Voigt von der Bäckerei Meyer Mönchhof. In familiärer Atmosphäre wurde 400 Kürbisbrote gebacken und verköstigt. Auf Grund der großen Resonanz haben sich die Organisatoren entschlossen, die Veranstaltung im nächsten Jahr zu wiederholen. Ihr besonderer Dank gilt den zahlreichen Helfern, die durch ihren Einsatz den Erfolg des Kürbisfestes erst möglich gemacht haben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Dass die Einnahmen aus dem Verkauf des Brotes dem Kindergarten „Flohkiste“ zu Gute kommen, war unter den Organisatoren schnell geklärt. „Das Geld sollte im Dorf bleiben“, so Harm Ehlers aus Heide. Der Kindergarten könne das Geld sehr gut gebrauchen. „Toll, dass die Organisatoren des Kürbisfestes bei ihrer Spende an uns gedacht haben“, freuten sich Melanie Metzen und ihr Team.

Die Kinder der Flohkiste konnten sich bei der Scheckübergabe auch über frisch gebackene Kürbisbrötchen freuen. Gerd Voigt überreichte jedem der Kinder eine Brötchentüte und eine Schirmkappe. Die Kleinen konnten es kaum erwarten, bis sie die Tüten endlich öffnen durften.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.