KLEIN HENSTEDT Über hohen Besuch konnten sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Prinzhöfte-Horstedt und Klein Henstedt im Feuerwehrhaus in Klein Henstedt freuen. Jugendfeuerwehrwart Jürgen Buchholz begrüßte neben Prinzhöftes Bürgermeister Herwig Wöbse auch Kreisbrandmeister Andreas Tangemann, Gemeindebrandmeister Günter Wachendorf sowie die Ortsbrandmeister aus Prinzhöfte-Horstedt und Klein Henstedt, Johann Neuhaus und Peter Beckmann.

In ihren Grußworten lobten die Gäste die Jugendfeuerwehr. Wie Buchholz zuvor in seinem Jahresbericht bewiesen hatte, hatten die Jugendlichen ganze Arbeit geleistet. Allem voran nannte Buchholz den Stand auf dem Harpstedter Weihnachtsmarkt. Erlös und Geschenke wurden der Wildeshauser Tafel überreicht. „Dort sind wir sehr gut aufgenommen worden und wollen auch in diesem Jahr wieder für die Bedürftigen basteln und spenden.“

Die Tannenbaumsammlung, das Osterfeuer, die Abnahme der Jugendflamme I, ein Orientierungsmarsch und die Qualifikation im Juni in Wardenburg für den Bezirksentscheid in Delmenhorst mit einem ansehnlichen 28. Platz waren Anlass für Wöbse, den Jugendlichen für das Bekanntmachen der Gemeinde über die Samtgemeindegrenzen hinaus zu danken.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ein weiterer Höhepunkt war das Zeltlager in Ströhen (Landkreis Diepholz). Das Kidscamp mit 35 Teilnehmern und in Zusammenarbeit mit dem Arbeiter-Samariter-Bund stieß dabei an die Grenzen des Machbaren. Und auch der vierte Platz bei den Spielen ohne Grenzen in Kirchhatten passte sich bestens ein.

Bei den Wahlen zum Vorstand der Jugendwehr wurden Jonas Klann als Schriftführer und Udo Fricke als Kassenwart wiedergewählt. Stellvertretende Kassenwartin ist Undine Engel, Jugendsprecher Matthias Edeker und Stellvertreterin Jacqueline Mißfeld.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.