Hundsmühlen Im Baugebiet südlich der Diedrich-Dannemann-Straße in Hundsmühlen geht es voran. „Der erste Bauabschnitt ist fast vollständig fertig. Da kann wahrscheinlich im späten Frühjahr schon der Endausbau starten“, sagt Hans-Günther Speckmann vom Sparkassen-Tochterunternehmen IDB Oldenburg, das sämtliche 70 Grundstücke des 8,5 Hektar großen Baugebietes vermarktet. Viele seien bereits eingezogen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im zweiten und dritten Bauabschnitt werden laut Speckmann derzeit die zugehörigen 13 Grundstücke beurkundet – die alle verkauft sind. Die Beurkundung werde vermutlich bis in den März hinein dauern. „Die ersten zwei bis drei Grundstücke sind aber bereits beurkundet. Da ging es jetzt ganz schnell, die Bagger sind am Werk.“ Das funktioniere auch deshalb, weil das Gebiet bereits durch Baustraßen erschlossen und die Anschlüsse verlegt seien. Wann dann der vierte Bauabschnitt beginne, stehe noch nicht fest. „Besonders freuen wir uns, dass wir drei Familien einen Bauplatz anbieten konnten, die Kinder mit Handicap haben“, freut sich Hans-Günther Speckmann.

NWZ-Immo.de
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.