+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Brand in Westerstede
Anwohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten

Hude „Es ist super gelaufen“, freute sich am Donnerstagvormittag Inge Giesecke vom Team der Delmenhorster Tafel nach der zweistündigen Ausgabe von Lebensmitteln in Hude. Nach einigen Wochen Pause hatte die Ausgabestelle im Huder Kulturhof am Donnerstag das erste Mal wieder von 9 bis 11 Uhr geöffnet.

Das Huder Tafel-Team, zu dem neben Inge Giesecke auch Manuela Hillje, Gisela Wiechmann und Helga Gerdes gehören, zeigte sich erfreut darüber, dass die Kunden sich sehr diszipliniert an die Hygiene- und Abstandsregeln hielten, die im Zuge der Corona-Prävention erforderlich sind.

Die Ausgabestelle hinter dem Kulturhof darf derzeit von den Kunden nicht betreten werden. Das Team packte die Taschen, die am Eingang an die Kunden übergeben wurden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Etwa 40 bis 50 Stammkunden zählt die Tafel-Ausgabestelle in Hude. Und die meisten schauten am Donnerstag auch vorbei, um sich mit Lebensmitteln zu versorgen. Künftig soll wieder jeden Donnerstag von 9 bis 11 Uhr in Hude die Ausgabestelle geöffnet sein. „Der Bedarf ist groß“, sagt Inge Giesecke. Das sei auch schon vor der Corona-Krise so gewesen.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.
DIE WIRTSCHAFT

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.