Hude Auch viele Familien mit Kindern schauen gerne vorbei bei der Kaninchenausstellung, die der Kaninchenzuchtverein I 124 Hude-Vielstedt alljährlich veranstaltet. Am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Oktober, findet bereits die 25. Vereinsschau statt.

In der Halle von Voigt & Böhm (Fliesen) am Heideweg 2 in Hude werden dieses Mal 157 Kaninchen aus 20 verschiedenen Rassen und Farbschlägen präsentiert. „Alle aus eigener Zucht“, berichtet der Vorsitzende des Vereins, Alfred Bollmann.

Geöffnet ist die Schau am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Landrat Carsten Harings hat die Schirmherrschaft für die 25. Vereinsschau übernommen. Zur offiziellen Eröffnung am Samstag, 15 Uhr, haben bereits stellvertretende Bürgermeisterin Marlies Pape (FDP) sowie die SPD-Vorsitzende Sandra Aichele und SPD-Ratsherr Peter Zwiener ihr Kommen zugesagt, wie auch der Kreisverbandsvorsitzende der Kaninchenzüchter, Rolf Frerichs.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

An beiden Tagen gibt es Kaffee und Kuchen. Tradition hat auch das Ausknobeln eines „halben Schweines“. Eine Tombola ist ebenfalls vorgesehen.

Der Kaninchenzuchtverein I 124 Hude-Vielstedt hat zurzeit rund 40 Mitglieder, darunter zehn sehr aktive Jungzüchter. Die Züchter stehen für Fragen rund um das Hobby Kaninchenhaltung während der Schau gerne zur Verfügung.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.