Harpstedt Der längste Stand auf dem Marktplatz vor der Christuskirche in Harpstedt hatte die stattlichen Ausmaße von sechs Meter Länge. Auf dem Marktplatz lud die Aktive-Werbegemeinschaft Harpstedt mit dem Elferrat zum nunmehr fünften Nachtflohmarkt am Samstagabend ein.

„52 Stände waren angemeldet worden“, sagte Martina Hundt von der Werbegemeinschaft. „Wir hatten sogar eine Warteliste von zehn Ausstellern. Denen sagten wir aber ab. Ärgerlich ist nun, dass acht angemeldete Flohmarktbeschicker nicht angereist sind. Da hätten wir den Ausstellern auf der Liste doch noch einen Platz geben können.“

Es war aber auch so rappelvoll auf dem Gelände. Da wurde gefeilscht, geklönt und geduldig nach dem passenden Schnäppchen gesucht. Beim ebenso passenden Frühsommerabend war das am Samstagabend ein wahres Vergnügen. An diesem Abend stimmte also einfach alles.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wer ein „kühles Blondes“ haben wollte, der wurde aus den umliegenden Lokalitäten prompt versorgt. Martina Hundt: „Bierstände wollen wir hier auf dem Markt auch nicht. Es soll ein Flohmarkt mit Hobbyausstellern sein. Mehr nicht.“

Schon um 18.30 Uhr waren die ersten Flohmarktbeschicker angereist. Das Sichern eines guten Standplatzes stand an, was nicht zuletzt von der benötigten Standlänge abhing. Neben dem Sechs-Meter-Monster waren es meistens Längen von einem bis drei Metern, die nachgefragt wurden.

Am Ende liefen die Geschäfte am Abend gut. So manches, was sonst weiter auf dem Dachboden geschmort hätte, fand noch einen Abnehmer.

Der große Wahl-Check Oldenburg
Sagen Sie uns Ihre Meinung und sichern Sie sich im Anschluss die Chance auf 5x 100 €-Gutscheine für den Nordwest-Shop.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.