+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Sonder-Parteitag in Berlin
FDP-Delegierte stimmen Ampel-Koalitionsvertrag zu

Bookholzberg Vorgezogene Weihnachtsgeschenke hat am Montagabend die Volksbank Bookholzberg-Lemwerder in ihrer Bookholzberger Filiale verteilt. Aus dem Erlös des VR-Gewinnsparens schüttete sie 13 039,80 Euro an Vereine und soziale Einrichtungen in den Gemeinden Ganderkesee und Lemwerder aus.

Über den höchsten Betrag – 1500 Euro – durfte sich der Bookholzberger Turnerbund freuen. Er möchte damit laut Vorsitzendem Helmut Steinmann seine Handball-Jugend unterstützen. 1000 Euro durfte Eckhard Eichhorn vom Verein Ganter-ART entgegen nehmen, der das inklusive Spielplatzprojekt Kampus auf dem Gelände der Katenkamp-Schule in Ganderkesee weiter voran bringen möchte.

Jeweils Schecks über 800 Euro erhielten die Bookholzberger Kitas Sonneninsel (Pickler-Material für die Krippe, beleuchteter Kriechtunnel für den Kindergarten) und St. Bernhard, aus der Gemeinde Lemwerder die Kita Lemwerder (Kamera für die Krippe, Bücherei-Material für den Kindergarten, Lego für den Hort), der CVJM-Kindergarten (Pickler-Materialien), der Lemwerder Turnverein und der SV Lemwerder (Anschaffungen für den Schwimm- und Turnbereich).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jeweils 500 Euro bekamen die Fördervereine der Grundschule Bookholzberg (Themenpaket zur Sprachförderung von Flüchtlingen), der Schule an der Ellerbäke (Notebooks), der Grundschule Lemwerder (Fördermaterial für lernschwache Kinder), der Eschhofschule Lemwerder und des Gymnasiums Lemwerder (Kameras für den Kunstunterricht und Airbrush-Kompressor). Ebenfalls 500 Euro gingen an den Orts- und Heimatverein Bookholzberg-Grüppenbühren (Bank für Bushaltestelle), den TSV Grüppenbühren-Bookholzberg (Balanciergerät fürs Mutter-Kind-Turnen), den Pfarrbezirk Bookholzberg der ev.-luth. Kirchengemeinde Ganderkesee (Beamer) und der Förderverein der Gemeindefeuerwehr Lemwerder (Material für die Brandschutzlehre bei der Kinderfeuerwehr Bardewisch).

339,80 Euro bekam die SG Aquinet Lemwerder (mobile Beleuchtung für die Tartanbahn) und je 300 Euro erhielten der St.-Gallus-Kindergarten in Altenesch (Bücherregal und Spielmaterial), der Spielkreis Arche Noah Bardewisch (große Legosteine) und der Tennisverein Bookholzberg (Schubkarren).

Karoline Schulz Redakteurin / Redaktion Ganderkesee
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.