SANNUM Einen Ausflug zum Feuerwerkswettbewerb nach Hannover haben 40 Teilnehmer von Haus Sannum und ihre Begleitung unternommen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Organisiert wurde der Ausflug von Christa Vezis, Leiterin des Bereiches Tagesstruktur, und Heike Wolters-Becker, Vorsitzende des Förderkreises „Leben und arbeiten in Sannum e.V.“

Mit dem Bus ging es nach Hannover. Die Teilnehmer erkundeten die Herrenhäuser Gärten und genossen das Rahmenprogramm. An dem Abend war das Team China für den Feuerwerkswettbewerb zuständig. Dementsprechend verkürzten Drachentänze und fantasievoll gekleidete Stelzenläufer die Zeit bis zur Dunkelheit. Es war ein zauberhaftes Feuerwerk. „Ein besonderes Erlebnis für alle Teilnehmer“, so Heike Wolters-Becker. Vom Förderkreis waren neben Vezis und Wolters-Becker dabei: Dr. Jürgen Becker, Karl-Heinz Beyrow, Dr. Detlev Lauhöfer, Felix Lauhöfer, Anke Marien, Ulrike Meyer, Gabriele Müller und Kurt Neuhaus. Der Förderkreis „Leben und arbeiten Haus Sannum“ organisiert und finanziert jedes Jahr Ausflüge mit dem Ziel, den Bewohnern und Bewohnerinnen des Hauses Sannum mit seiner Außenstelle Sandkrug ein wenig Abwechslung zu bieten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.