GANDERKESEE Der Reiterverein Ganderkesee hat ein turbulentes und auch finanziell schwieriges Jahr hinter sich. Der Anfang 2010 neu gewählte Vorsitzende Holger von Seggern warf nach wenigen Monaten das Handtuch, steigende Rohstoff- und Energiekosten bereiteten ökonomische Probleme, „und auch der Reitlehrer-Wechsel hat dem Verein nicht gut getan“, sagte der zweite Vorsitzende Detlef Wragge am Mittwochabend auf der Jahreshauptversammlung. „Wir hatten viele Tiefen und nur einige Höhen in der Vorstandsarbeit“, resümierte Wragge.

Auch der Kassenbericht ließ keine Höhenflüge zu. Nach einem Plus von knapp 9000 Euro in 2009 weist die Kasse für das vergangene Jahr ein Minus von annähernd 6000 Euro aus. Einer der Gründe dafür liegt im Wirtschaftsbetrieb: Längst nicht alle Ställe konnten 2010 an Pferdebesitzer vermietet werden.

Die unerwartet große Teilnehmerzahl an der Jahreshauptversammlung machte deutlich, dass die rund 500 Mitglieder den Verein im hundertsten Jahr seines Bestehens wieder in ruhiges Fahrwasser bringen wollten. Um die ehrenamtlichen Aufgaben auf mehr Schultern verteilen zu können, ist der Vorstand per Satzungsänderung von zwei auf bis zu sechs stellvertretende Vorsitzende erweitert worden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei der Suche nach einem neuen Vorsitzenden wurde die Versammlung schnell fündig: André Jonker wurde vom bisherigen Vorstand vorgeschlagen und von den anwesenden Mitgliedern in offener Abstimmung einstimmig gewählt.

Als zusätzliche Stellvertreter wurden Rainer Thiemann, Werner Tapken, Hermann Würdemann und Dirk Meiners gewählt. Komplettiert wird der Vorstand durch die bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden Detlef Wragge und Clemens Heyer sowie Schriftführerin Alexandra Kasper und Kassenwartin Beatrix Wieker.

Wolfgang Loest Redaktionsleitung / Redaktion Ganderkesee
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.